LBC 2 in Lemsahl
LBC 2 in Lemsahl

24.04.2016   

LBC 1 und LBC 2 rocken ihre jeweiligen Ligen !

 

Besser konnte am 23. April der erste Punktspieltag für die beiden (Auf-steiger-) Teams des Lübecker Boule Clubs nicht verlaufen:

 

LBC 1 nutzte in der Nordliga den vermeintlichen Heimvorteil und setzte sich mit jeweils 5 : 0 Siegen gegen die Compagnie de Boule 1 und die PSG Hamboule 1 durch.

 

Die zweite Mannschaft des LBC trat in der Oberliga A auf dem Platz des Lemsahler SV an. Die erste Partie konnte mit 5 : 0 gegen die Pétanquefreunde Dingen 1 gewonnen werden, es folgte in der zweiten Begegnung ein 4 : 1 gegen die Heider RBU BSE 2.

 

Für beide Mannschaften ein Auftakt nach Maß - weiter geht's am 28. Mai...

LBC 1 (Fotos zur Verfügung gestellt von Norbert M. Vielen Dank !)
LBC 1 (Fotos zur Verfügung gestellt von Norbert M. Vielen Dank !)

uh

19.04.2016   

Mini-Mannschaftsturnier in Neumünster-Einfeld

 

Zu jeder Mini-Mannschaft gehörten drei Spielerinnen und Spieler, so dass die 15 LBCler fünf Teams bildeten; insgesamt hatten 46 solcher Mini-Mannschaften zu dem Turnier gemeldet.

 

Der Test eine Woche vor den ersten Punktspielen der jeweiligen Ligen verlief durchaus erfolgreich: Vier der fünf LBC-Mannschaften kamen in die Geldränge.

Edeltraud "Eddi", Tarek und Oscar  erreichten mit 3 : 0 Siegen Platz 3, Rosy, Hans und Frederik landeten auf Platz 4,  Ronja, Rein-hard und Samy auf Platz 7 und Uta, Udo und Michael errangen Platz 11. Das Team Petra, Frank und Tonio belegte einen Platz in der unteren Tabellenhälfte.

 

Das Wetter war wesentlich besser als vorhergesagt und so wurde es ein langer, schöner Turniertag.

 RS/uh

12.04.2016   

Nykøbing Open Double - ein Kurzbericht von Heinz Lange:

 

Am Sonntag (3. April) haben Petra und ich am Turnier Nykøbing Open Double (...) teilgenommen. Als einzige Deutsche. Zwar hätte es von uns etwas mehr sein können, aber - wow! - die Überfahrt mit der Fähre war richtig teuer!

(...) Nach den drei Vorspielen (mit zwei Siegen) flogen wir in der ersten KO-Runde gegen zwei sehr gute Schweden gleich achtkantig raus. Danach habe ich noch tolle Spiele gesehen.

HL/uh